Michael Fitz

Am 27.04.2019 stellt der bekannte Schauspieler und Liedermacher Michael Fitz in der Linie 73 seine musikalische Seite unter Beweis. Michael Fitz eroberte in den letzten Jahren als Songpoet und Geschichtenerzähler, mit seinen so einfühlsamen wie hintersinnigen Soloprogrammen zahlreiche Bühnen in ganz Deutschland. Der einem breiten Publikum durch seine vielfältigen Fernseh- und Kinorollen (u. a. Kommissar Hattinger, Maria´s letzte Reise) bekannte und mit dem deutschen und bayerischen Fernsehpreis ausgezeichnete Münchner ist mit seinen neuen Solo-Programm zu Gast in Olsberg.

Karten gibt es wie immer an den bekannten Vorverkaufsstellen und an der Abendkasse.

Kartenpreise: Vorverkauf 22,-€, Abendkasse 26,-€

Weitere Informationen zum Programm.

Zum Reinhören:

Die Presse über Michael Fitz

 

DARMSTADT – Auch wer des Bayerischen nicht mächtig ist, hat Chancen. Die Songs von Michael Fitz versteht das Publikum ohne perfekte Mundart-Kenntnisse. Das „Gfui“ (Gefühl) kommt rüber, „und eigentlich verstehen wir fast alles“, sagt eine junge Frau in der Pause, als Michael Fitz ihre frisch erworbene CD signiert. „Viele Gefühle kann ich nur im Dialekt ausdrücken“, so Fitz. Dass diese so eng mit den durchweg substanziellen Texten verbunden sind, macht das Konzert mit dem Liedermacher zu einem wunderbaren und bereichernden Abend.

Von Bettina Bergstedt, allgemeine-zeitung.de